Beschreibung

Ursprünglich in Sri Lanka, Myanmar und Indien hergestellt, wird das ätherische Zimtöl aus der Baumrinde, die zu den Cinnamomun-Arten gehören: Dazu gehören mehr als 250 aromatische immergrüne Bäume. Mit seiner süß-würzigen Falovaour-Note wird das ätherische Zimtöl mihilfe der Wasserdampfdestillation aus der Zimtkruste hergestellt.

Historie

Selten und teuer: Zunächst wurde Zimtöl aus Sri Lanka exportiert, dem einzigen großen Lieferanten von Zimtrindenöl in den Jahren 1983 bis 1992 und das auch nur in recht kleinen Mengen. Heutzutage ist Westeuropa, vor allem Frankreich, der größte Importeur, gefolgt von den Vereinigten Staaten.

Eigenschaften

Als bekanntes antibakterielles, antivirales, antifungielles und antiparasitäres Mittel ist Zimtöl äußerst vorteilhaft für die Haut und die anschließende Aufrechterhaltung einer gesunden Körperfunktion. Es wird in der Aromatherapie und der Phytotherapie, in Cremes, Lotionen oder natürlichen Seifen eingesetzt; es reduziert Stress, balanciert das Nervensystem und kämpft gegen depressive oder ängstliche Zustände, entspannt und beruhigt Körper und Geist, hilft auch bei der Bekämpfung von Nervenerschöpfung und Schlafproblemen. Empfohlen für alle Menschen mit Atemwegsinfektionen, Bronchitis, Enterokolitis, Lebensmittelvergiftung, Blasenentzündung oder Vaginitis, etc.; ätherisches Zimtöl ist eine natürliche Ergänzung für jedermann. Es wirkt zudem als starke Antioxidans, das durch seine einfache olfaktorische Präsenz den übermäßigen Appetit hemmt; oral eingenommen, hilft es bei der schnellen Verbrennung von Fett im Körper.
Als außergewöhnlich aphrodisisches Mittel wird ätherisches Zimtöl dann empfohlen, wenn die Bedingungen für sexuelle Asthenie, Impotenz oder Frigidität vorhanden. Man kann es aber auch dann nehmen, falls man einfach die bestehende Leistungsfähigkeit verbessern möchte. Zur äußerlichen Anwendung bei Massagen, allein oder in Kombination mit anderen wertvollen Ölen, wird der Einsatz von Zimtöl dann empfohlen, wenn es sich um chronische Rücken- oder Rheumaschmerzen handelt. Es wirkt schnell und direkt an den schmerzhaften Stellen und lindert die Symptome, was das allgemeine Körperwohlbefinden verbessert.
Ideal für kosmetische Behandlungen oder persönliche und kosmetische Rituale: Zimtöl hilft, die Durchblutung zu fördern und den Fluss der Lymphe zu beeinflussen. Hat die Fähigkeit, extrem schnell in die Haut aufgenommen zu werden: Es verfügt über eine tonische Wirkung auf die Haut, die Muskeln und den ganzen Körper und kombiniert die Eigenschaften eines Boosters mit dem einer rein kosmetischen Behandlung.